10. Januar, 2017 // ,

Bart und Konturen in Topform halten – Video

Viele Männer tragen heute wieder Bart. Die Gesichtsbehaarung liegt noch immer voll im Trend. Richtig gemacht und gut gepflegt, kann ein schöner Bart die Männlichkeit unterstreichen und dem Gesicht mehr Struktur geben.

In diesem Video habe ich für euch einige Tipps zusammengefasst, damit euer Bart immer in Topform bleibt…

Bartkontur richtig setzen

So sollte die Bartkontur nicht mit dem Haupthaar oder sogar Rückenpelz verwachsen. Gerade bei einem schönen Vollbart – egal ob länger oder kürzer – sollte die Bartkontur etwas unterhalb des Kinns gesetzt werden und dann gerade Richtung Ohrläppchen nach oben verlaufen.

Bitte nicht die untere Kontur zu tief ansetzen!

Warum? Gerade bei einer etwas kräftigeren Statur kann so ungewollt der Eindruck eines Doppelkinns entstehen.

Auch die obere Bartkontur kann und sollte bearbeitet werden, damit das haarige Gesichtsaccessoire auch die gewünschte Wirkung erzielt. Im Video oben zeige ich euch, wie und mit welchen Hilfsmitteln ihr eine gute Bartkontur schafft und wie das vergleichsweise mit einer „verwucherten“ oberen Linie aussieht.


Über den Autor: Christian Schneider ist Friseurmeister, Stylist, Make-Up-Artist und Inhaber von Christian Schneider Haardesign.

Sein Atelier in der Dresdner Neustadt (Alaunstraße 68a) erreicht ihr unter:

0351 500 814 20 oder info@schneider-christian.com